Die Vorteile von effektivem Human Ressource Capital Management

Die Vorteile von effektivem Human Ressource Capital Management

Human Ressource Management, auch bekannt als Human Capital Management, wird immer ein wesentlicher Bestandteil eines jeden Unternehmens sein. Es ist der Kern, der sicherstellt, dass sowohl das Top-Management als auch die Mitarbeiter in einer Büroumgebung koexistieren, die zum Erfolg aller führt.

Die beiden Schwerpunktbereiche, die ein Startup-Unternehmen priorisieren sollte, sind die Rekrutierung sowie die Schulung und Entwicklung. Diese beiden Bereiche werden, wenn sie im Einklang mit den Unternehmenszielen durchgeführt werden, die Kosten erheblich senken und eine schnellere Kapitalrendite erzielen.

Die Aufgabe eines Recruiters besteht darin, potenzielle Bewerber zu identifizieren, die die gewünschten Qualifikationen erfüllen, und sicherzustellen, dass der Einstellungsprozess in Übereinstimmung mit der Vision, Mission und Kultur des Unternehmens erfolgt. Es gibt keinen besseren Weg, dies zu erreichen als durch Mitarbeiterbeurteilungen. Die Bedeutung von Mitarbeiterbeurteilungen und -bewertungen (Assessment) spielt für den Erfolg eines Unternehmens vor und nach der Rekrutierung eine entscheidende Rolle.

Zum einen wird damit festgestellt, ob die Person, die sich für eine bestimmte Position bewirbt, qualifiziert ist, ihre Aufgaben zu erfüllen. Zum anderen werden vor der Einstellung organische Eigenschaften ermittelt, wie z. B. die Eignung für eine Ausbildung, eine gute Führungspersönlichkeit oder eine Teamfähigkeit sowie die mögliche Langlebigkeit eines Mitarbeiters für das Unternehmen. Es ist immer eine gute Idee zu wissen, ob die Person, für die Sie Geld ausgeben werden, Ihren Aufwand wert ist. Wird die Person einen Mehrwert für mein Unternehmen darstellen?

Auf die gleiche Weise dient die Rolle eines Schulungs- und Entwicklungsteams dazu, die Leistung der Mitarbeiter durch Mitarbeiterbeurteilungen zu bewerten. Sie stellen sicher, dass sich Ihre Investition bereits gelohnt hat. Evaluierungen dienen auch dazu, den Karriereweg eines Mitarbeiters zu bestimmen, um das Potenzial zu maximieren. Sie zielt auch darauf ab, Bereiche zu identifizieren, in denen sich Mitarbeiter verbessern können, so dass sie geschult werden können, um optimalen Output zu liefern.

Dies kann Ihre ursprüngliche Entscheidung im Einstellungsprozess rechtfertigen und sicherstellen, dass der Mitarbeiter Ihre Ausgaben noch wert ist. Hat die Person Ihre Investition ‚zurückgegeben‘ und fügt sie Ihrem Unternehmen kontinuierlich Wert hinzu? Oder ist die Person zu einer Belastung geworden und verursacht zusätzliche Kosten? Beständigkeit und Verbesserung der Leistung ist wichtig und wird immer von Vorteil sein.

Die ordnungsgemäße Ausführung eines effektiven Rekrutierungs- und Schulungsteams führt zu einer Verringerung des Overhead-Kapitals, einer schnelleren Kapitalrendite, einer Verringerung des Zeitdrucks, einer Maximierung der Mitarbeiterproduktivität und genauen Prognosemodellen.

Gerade eher kleine HR-Abteilungen, so wie sie in stark wachsenden Start-Ups und KMUs mit Druck zum Wandel, u.a. wegen der zunehmenden Digitalisierung und Internationalisierung, profitieren hier besonders von spezialisierten Dienstleistern.

Der mit vielen aussagekräftigen Industrie-Awards ausgezeichnete Dienstleister PassionForPeople hat softwareunterstützte Lösungen auch für Ihr Humankapital entwickelt, die bei der Personalbeschaffung, -bewertung und -entwicklung helfen. Die Experten von PassionForPeople unterstützen Sie zudem mit ihrer Expertise im Bereich Human Capital ROI, die genau auf Ihre Bedürfnisse im Bereich Human Resources zugeschnitten ist. Mit solch optimierten Methoden des strategischen Recruiting und Development gelingt es Ihnen einen hohen Return in Investment (ROI) in Ihrem HR zu erzielen.

Es gibt eine Reihe von über tausend Tests zur Mitarbeiterbeurteilung, die sich auf verschiedene Bereiche konzentrieren, in denen Sie das maximale Potenzial von Mitarbeitern, die kurz vor der Einstellung stehen, ausschöpfen und die Konsistenz Ihrer derzeitigen Mitarbeiter sicherstellen können, um die wünschenswertesten Ergebnisse zu erzielen. Diese Assessments konzentrieren sich auf den Erfahrungshintergrund, Talente und Fähigkeiten, Stärken und Fähigkeiten, Persönlichkeitsmerkmale, Motivation und Entschlossenheit, Urteilsvermögen und kulturelle Anpassung.

Der Wettbewerb um die richtigen und besten Kandidaten ist trotz oder gerade wegen der Digitalsierung des Recruitments intensiever, schneller und dabei unübersichtlicher geworden.

Bereits bestehende Datenbanken mit Millionen an potenzieller Talenten auf dem aktuellen Markt warten darauf vom richtigen Unternehmen gefunden zu werden. Millionen Unternehmen suchen den/die richtige/n Kandidaten/in, um die Veränderung zu schaffen, die ihr Unternehmen braucht. Die Lösung ist Outsourcing. Und dennoch finden oder treffen zu viele Unternehmen nicht dir optimale Wahl, und das kostet.

Sie und ich, wir wissen, wie wichtig es ist, die Kosten zu senken und sich auf das Kerngeschäft zu konzentrieren. Der beste Weg, dies zu tun, ist die Auslagerung Ihrer Bedürfnisse im Bereich des Humankapitalmanagements, wie z. B. Recruitment, Development, Mitarbeiterbeurteilung und -bewertungen. So dienen Sie nicht nur einem, sondern allen Zielen, und als zusätzlichen Wert sorgen sie für Kontinuität bei der Erfüllung der angestrebten Leistungsziele und stellen sicher, dass Sie den Return of Investment erhalten, den Sie verdient haben.

 

PassionForPeople versteht, was sowohl Arbeitnehmer als auch Arbeitgeber schätzen und brauchen, da sie darauf abzielen, die perfekte Lösung zu schaffen, die zu genau der Win-Win-Situation führt die Ihnen den höheren Return on Investment sichern – passionforpeople.de

 

##

Weitere Praktische Themen, Tipps und Anregungen finden Sie in meinem Blog. Viel Spaß.

© Ulf Brackmann | ulfbrackmann.de   |  passionforpeople.de

Kontaktieren Sie mich:  info@ulfbrackmann.com | ulf.brackmann@passionforpeople.de

Recruiting . Executive Search | Training . Coaching . Mentoring für Führungskräfte und Talente

Ulf Brackmann (Editor)
Ulf Brackmann (Editor)